warning icon

Am Fettingkotten

Wusstest du schon, warum die Straßen Am Fettingkotten, Fette Wiese und Pannhütte so merkwürdige Namen haben?

Auf einer Karte aus dem Jahr 1823 findet man ein Haus (oder Kotten) mit der Bezeichnung "Feting" und daneben ein Grundstück "Feting Wiese". Das Haus "Feting" stand in der Nähe der "Pannhütte" (Ziegelei für Schloss Berge).

Zwischen 1934 und 1937 entstand die "Heistadt-Siedlung" mit den Straßen Flachsbachstraße, Am Fettingkotten, Fette Wiese und Pannhütte.